Einsatz: Verkehrsunfall m. eingeklemmter Person A31

Einsatz Vu A31Meldung: PKLEMM

 

 

 

 

 

Uhrzeit Alarmierung 13:18 Uhr
Uhrzeit Einsatzende 15:00 Uhr
Einsatzort BAB 31 FR. Bottrop
Einsatzstichwort PKLEMM
Beteiligte Einheiten
Wachkreis 1
BF
Wachkreis 2
BF
OW 16 Kirchhellen
überörtlich
Feuerwehr Dorsten
RTH Christoph 9
Vorgefundene Lage
Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs. Ein Fahrzeug stark deformiert, eine Person eingeklemmt. Entgegen erster Meldungen befand sich die Einsatzstelle in Höhe der Anschlussstelle Dorsten in Fahrtrichtung Bottrop und lag damit im Einsatzgebiet der Feuerwehr Dorsten. Da die Kräfte der Feuerwehr Bottrop ersteintreffend waren, wurde die Einsatzstelle gemeinsam abgearbeitet.
Ergriffene Maßnahmen
Einsatzstelle abgesichert. Technische Rettung eingeleitet, Person aus Fahrzeug befreit und an Rettungsdienst übergeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die hier veröffentlichten Einsatzberichte sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit und nicht für die Verwendung als Pressemeldung vorgesehen. Presseauskünfte zu Einsätzen erfolgen ausschließlich durch die Berufsfeuerwehr Bottrop bzw. die Pressestelle der Stadt Bottrop.

Mitgliederwerbung Footer