Krippenfigur Florian der Feuerwehrmann

Krippenfigur Florian FeuerwehrmannKrippenfigur Florian der Feuerwehrmann nimmt ab dem Heiligabend seinen Dienst in der Krippenlandschaft der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer auf.

Die Weihnachtskrippe kann hinterher bis zum 26. Januar täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr über den Eingang auf der Westseite (Richtung Pfarrhaus und Pfarrbüro) besichtigt werden.

 

 

Die gestiftete Krippenfigur, benannt nach dem Schutzpatron der Feuerwehr, wurde bereits zum Jahresbeginn während des Gottesdienstes vor unserer Generalversammlung gesegnet und feierlich aufgestellt. Bekleidet mit einer selbstgenähten Feuerwehruniform, fügt sich die Krippenfigur, welche ursprünglich in einer Kunstwerkstätte in Kevelar gefertigt wurde, in die Krippenlandschaft hervorragend ein.

Nun wurde Florian mit einem Miniatur-Feuerwehrhelm ausgerüstet und erstmals in Zeitungsartikeln der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Der Feuerwehrhelm wurde in Zusammenarbeit mit der Hochschule Ruhr West am Standort Bottrop in der FabLab (Fabrication Laboratory) vorbildgetreu hergestellt und im Anschluss in Eigenarbeit liebevoll nachbearbeitet.

Krippenfigur Florian Feuerwehrmann

 

Mitgliederwerbung Footer